Programm der HFF Screenings 2021. Sie befinden sich aktuell im Archiv
Love

SYNOPSIS

LOVE ist die Geschichte einer verzweifelten Liebe.

Bitte melden Sie sich an, um den Film sehen zu können.

Anmeldung →

STAB

Jakob Grahl
Thomas Spitschka
Jakob Grahl
Jakob Grahl
Dr. Hauschka

PRODUKTION

HFF München

TECHNISCHE DATEN

1 Min. 21 Sek.
2021

Q&A

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby81NDQyMTI1NDk/Y29sb3I9ZmYwMTc5JmJ5bGluZT0wIiBzdHlsZT0icG9zaXRpb246cmVsYXRpdmU7d2lkdGg6MTAwJTsiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYXV0b3BsYXk7IGZ1bGxzY3JlZW47IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGNsYXNzPSJiZXNwcmVjaHVuZ3NWaWRlbyI+PC9pZnJhbWU+

Team

BIOGRAPHIE

Jakob Grahl wurde 1995 geboren und studiert seit 2015 Drehbuch an der HFF München. Während seines Studiums schrieb er an fiktionalen Stoffen, unter anderem für Wiedemann & Berg, Bavaria und Telepool. Im Sommer 2019 ermöglichte ihm ein Stipendium des DAAD einen achtmonatigen Aufenthalt an der NYFA Film School in Los Angeles. Sein Kurzfilm MULTIKILL lief auf dem Dragon-Con Film Festival in Atlanta und auf dem Fünf Seen Filmfestival. Seit 2019 wird er von der Agentur Serra-Roll vertreten.

FILMOGRAPHIE

  • 2016
    Baggage (R: Zé Maria Abreu Santos)Spielfilm, 10 Min. Buch
  • 2017
    Eternal Night (R: Bastian Eipert)Spielfilm, 15 Min. Buch
  • 2018
    MultikillSpielfilm, 14 Min. Buch, Regie
  • 2019
    Don't WorrySocial Spot, 1 Min. 41 Sek. Konzept, Regie
  • © 2021
    Revenge Of The ForgottenPitch Drehbuch
  • 2021
    LoveWerbung, 1 Min. 21 Sek. Regie, Produzent∙in
ABT. VII BILDGESTALTUNG / KINEMATOGRAPHIE Kamera Thomas Spitschka Thomas.Spitschka@hff-screenings.de

BIOGRAPHIE

Thomas Spitschka wurde 1988 in München geboren. Nach dem Abitur absolvierte er ein Praktikum bei ARRI Rental und begann danach als 2. Kameraassistenz und einige Zeit später auch als 1. Kameraassistenz bei Serien, Fernseh- und Kinofilmen zu arbeiten. Von 2010 bis 2014 studierte er „Audiovisuelle Medien“ an der Beuth Hochschule in Berlin. Seit 2014 studiert er Kamera an der HFF München.

FILMOGRAPHIE

  • 2019
    Pig Heart (R: Artjom Baranov)Spielfilm, 30 Min. Kamera
  • 2019
    McDonald’s – Dinos vs. Ponys (R: Fabian Carl)Werbefilm, 30 Sek. Kamera
  • 2020
    CheXpedition (R: u.a. Korbinian Kalleder, Jonas Egert)Dokumentarserie, 8 x 15 Min. Kamera
  • 2020
    Suicare (R: Philip C. Montasser)Spielfilm, 20 Min. Kamera
  • 2021
    LoveWerbung, 1 Min. 21 Sek. Kamera